REVIEWS: cymbals, young fathers

Februar 18, 2014

0

CYMBALS – the age of fracture (tough love) Es gibt Bands, die fliegen immer knapp unter dem Radar. Und das schon seit Jahren. Cymbals machen unglaublich tanzbaren, tollen Artpop in Richtung Vampire Weekend, sind jetzt bereits bei Album Nummer zwei angekommen und doch hab ich sie noch nicht live gesehen. Nicht, weil ich alters- oder […]

Posted in: beurteilt

REVIEWS, KURZ: angel haze, ceo, breton, naomi pilgrim, kwabs

Februar 13, 2014

0

ANGEL HAZE – dirt gold (universal / island) Letztes Jahr um diese Zeit war die amerikanische Rapperin mal kurze Zeit richtig angesagt (zusammen mit ihren Kolleginnen Azelia Banks und Iggy Azalea) , doch das Label (auch das hat sie mit ihren Kolleginnen gemeinsam) verschob den Release der Platte immer weiter und weiter – bis Angel […]

Posted in: beurteilt

REVIEWS: spaceman spiff, clickclickdecker

Februar 10, 2014

0

SPACEMAN SPIFF – endlich nichts (grand hotel van cleef) Es ist ein Drama: Es gibt kein musikalisches Genre, bei dem Texte so wichtig sind und im Vordergrund stehen wie bei Singer-Songwriter-Musik. Gleichzeitig gibt es kein musikalisches Genre, das sich selbst thematisch so limitiert. Irgendwann (besser: vermutlich schon vor Jahren) hat man alle Metaphern, Wortspiele und […]

Posted in: beurteilt

ARMS AND SLEEPERS am 14.März in der Kellerperle

Februar 5, 2014

0

Ambient, Triphop, Electronica, Indie, Arms and Sleepers. Die beiden Amerikaner Max und Mirza, die hinter dem Duo stecken,  sind Workaholics: 5 Alben und unzählige Klein-Releases gehen bereits auf ihr Konto. Musik zum Träumen und Entlangsamen, live zudem noch mit passenden Videoprojektionen. Am 14. März kommen die beiden in die Kellerperle.  

Verschlagwortet:
Posted in: empfiehlt

REVIEWS, KURZ: truls, astr, unmap, wyoming

Februar 4, 2014

0

TRULS – st (parlophone) Alles an dieser CD ist schrecklich: Das schrecklich klischeehafte Gemälde auf dem Cover, bei welchem Truls nackt im Schoße eines Bären liegt, die schrecklich bombastische Musik mit ihren widerlich süßen Popmelodien und den schrecklich klischeebeladenen Texte, die auch aus der Dieter-Bohlen-Schublade unveröffentlichter Musik kommen könnte, und wo wir schon bei ihm […]

Posted in: beurteilt

MONSTERS OF BORDERLINE am 18.3. in der Kellerperle

Februar 2, 2014

0

Linus Volkmann, Palituch-tragender Berufsjugendlicher, Autor und Audiolith-Fan, und Felix Scharlau, sein Sidekick in der monatlichen Computerspielekolumne in der Intro,  kommen zusammen auf Lesereise nach Würzburg. Passt, denn beide haben gerade neue Bücher am Start: Ersterer eine Kurzgeschichtensammlung, in welcher alte Freunde wie Super-Lupus zurückkehren, letzterer einen Roman über einen DJ, der den Dauerauflegeweltrekord brechen will. […]

Posted in: empfiehlt

RAMPUE am 8.2. in der Kellerperle

Januar 30, 2014

0

You name it holen Rampue nach Würzburg. Audiolith mal wieder und doch hat all dies nichts mit sympathisch-dilettantischer Elektromusik zu tun. Im Gegenteil: Tiefhausmusik vom feinsten. Supporten werden zwei Nonnen aus der Sanderau. Am Samstag, 8.2., in der Kellerperle.

Posted in: empfiehlt